Brandschutzhelfer 2017-11-12T12:40:23+00:00

Brandschutzhelfer – Ausbildung
für Betriebe, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen

Wir bilden Brandschutzhelfer für Ihren Betrieb aus

Ein Brand stellt für jedes Unternehmen eine ernste Gefährdung dar. Die Verantwortung der Brandschutzhelfer ist im Ernstfall sehr hoch. Deshalb sollten die  für die Sicherung des Unternehmens benannten Beschäftigten, ebenso wie die Menschen die für die öffentliche Sicherheit in Einrichtungen verantwortlich sind, eine angemessen Aufmerksamkeit und Schulung zum Brandschutzhelfer erhalten. Gut ausgebildete Brandschutzhelfer können im Ernstfall richtig reagieren und das Leben und Gut anderer schützen helfen.

Die Notwendigkeit zur Bereitstellung von Brandschutzhelfern ergibt sich aus folgenden Rechtsgrundlagen:

Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG): 10 Abs. 2 Erste Hilfe und sonstige Notfallmaßnahmen

Unfallverhütungsvorschrift: Grundsätze der Prävention (BGV/ GUV-V A1) § 22 Abs. 2 Notfallmaßnahmen

Technische Regeln für Arbeitsstätten (ASR): ASR A2.2 Maßnahmen gegen Brände Abschnitt 6.2 Brandschutzhelfer

Brandschutzhelfer Ausbildung

Die Ausbildung zum betrieblichen Bandschutzhelfer

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Aufgaben im betrieblichen Brandschutz übernommen haben oder künftig übernehmen werden aus:
Produktion und Lager
Arztpraxen und Apotheken
Verkaufsstätten
Hotels und Pensionen
Kindergärten und Schulen
Behörden, Ämtern, Universitäten, Schulzentren
Versammlungsstätten und weitere öffentlich zugängliche Bauwerke
Brandschutzverantwortliche Mitarbeiter von Vereinen und alle Personen, die sich für Brandschutz interessieren.

Theorie

Grundlagen der Verbrennung und der Vorgänge beim Löschen
häufige Brandursachen und Brandbeispiele
betriebsspezifische Brandgefahren
Betriebliche Brandschutzorganisation
Brandschutzordnung & Brandklassen
Alarmierungswege und Alarmierungsmittel
betriebsspezifische Brandschutzeinrichtungen
Sicherstellung des eigenen Fluchtweges
Verhalten im Brandfall
Wirkungsweise und Eignung von Löschmitteln
Aufbau und Funktion von Feuerlöschern
Einsatzbereiche und Einsatzregeln von Feuerlöscheinrichtungen
geeignete Feuerlöscheinrichtungen
Bedienung der Feuerlöscheinrichtungen ohne Eigengefährdung
Gefährdungen durch Rauch
besondere betriebliche Risiken z.B. hohe Brandlasten oder Fettbrände

Praxis

Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
realitätsnahe Übung mit einer Feuerlöscheinrichtung und eines Simulationsgeräts
Löschen von Kleinbränden mit Wasserlöscher
Löschen mit einer Löschdecke
Vorführung einer Fettexplosion
Löschen eines Fettbrandes